Cleaning Job

Jetzt habe ich Platz genug um mich mit der rotierenden Drahtbürste im Motorraum auszutoben. Zuerst habe ich die Wärmeschutzmatten mit dem Heißluftfön und Spachtel vom Blech getrennt. Dann den Motorraum mit Nitroverdünnung und Silikonentferner gereinigt.

11536137_1187155011310203_9147888311586008966_n

Nun ging es los mit der Flex. Durchrostungen gibt es nicht. Lediglich einige Rostflecken müssen aufs blacke Blech entfert werden. Danach mit Brantho Korrux grundieren, damit sich kein neuer Rost bildet.

DSC_3490 (Kopie)DSC_3491 (Kopie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*